Gleisbau Weetzen-Ronnenberg – Materialtransport

Im Mai 2018 hat die Deutsche Bahn auf der S-Bahn-Strecke von Hannover nach Minden auf dem Abschnitt Weetzen-Ronnenberg die Gleise erneuern lassen. Für die Materialversorgung der Planumsverbesserungsmaschine kommen zwei Portalkräne zum Einsatz.

Insgesamt besteht die Reportage aus 12 Beiträgen.

Die beiden Portalkräne aus etwas tieferem Blickwinkel

Materialtransport

Für den Materialnachschub mit Material für die Planumsschutzschicht (PSS) kommen zwei Portalkräne zum Einsatz, die die mit dem PSS-Material beladenen Container transportieren. Der in Fahrtrichtung hintere Portalkran kann zwei Container gleichzeitig transportieren und bringt diese vom hinteren Zugteil weiter nach vorne. Der andere Portalkran transportiert jeweils einen Container zur Übergabestation an der Planumsverbesserungsmaschine.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.