Liebherr LTR 1100 als WKA-Teile-Transporter

Neben dem normalen Einsatz als Raupenkran besteht beim Liebherr LTR 1100 die Möglichkeit, einen Aufsatz zu montieren, der den Transport von Windkraftanlagen-Teilen ermöglicht. Insbesondere in unwegsamen Gelände und im Gebirge können so Teile transportiert werden, die mit normalen LKW unerreichbar wären.

In Anlehnung an ein spanisches Vorbild baute ich dieses Modell auf Basis eines kibri -Krans, eines Raupenfahrwerks eines Baggers und viel Polystyrol.

Details des Aufsatzes

 

Röhrentransport

 

Flügeltransport

Nach dem Aufrichten des Hilfsrahmens kann ein Flügel an diesen Rahmen montiert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.