Liebherr LR 1750 mit Pedestal-Abstützung

Einleitung

Nach der Besichtigung der Liebherr-Raupe LR 1750 von Riga-Eisele mit Pedestal-Abstützung kam der Wunsch nach einem Nachbau im Maßstab 1:87 auf. Teilweise waren Komponenten erhältlich, andere Teile mussten aber von Grund auf selbst aus Polystyrol gebaut werden.

Insgesamt handelt es sich bei meinem Modell der Liebherr Raupe LR 1750 mit Pedestal-Abstützung nicht um einen mäßstäblichen Nachbau, kommt dem Original aber sehr nahe.

 

 

 

 

Nachbau

Der Oberwagen und der Gittermast sind als Bausatz von kibri erhältlich. Ebenso Teile des Unterwagens. Der stammt von einer Raupe LR 1800. Das für den Mast notwendige Mastreduzierstück baute ich selbst.

Die Pedestal-Abstützung musste komplett selbst gebaut werden, dafür waren keine Komponenten verfügbar. Der Oberwagen wurde  überarbeitet und etwas wuchtiger ausgeführt. Mittlerweile kann auch der Raupenkran LR 1600 von Herpa als detailreiche Basis dienen.

Bau des Oberwagens

Beim Umbau des Oberwagens ging es vorrangig um ein “wuchtiger” machen des vom kibri-Kran stammenden Bauteils.

 

Bau des Unterwagens

Beim Unterwagen mussten die Bleche für die Verbolzung der Pedestal-Abstützung angefertigt und montiert werden.

 

Bau der Pedestal-Abstützung

Die gesamte Pedestal-Abstützung wurde selbst aus Polystyrol angefertigt. Anhand von Zeichnungen und Fotos konnten die Abmessungen ermittelt und ins Modell umgesetzt werden.

 

Fertiges Modell

Das fertige Modell wurde auf zahlreichen Ausstellungen gezeigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.