Elefantenfüße

Als Elefantenfüße bezeichnet man im Allgemeinen so ziemlich alles, worauf man etwas abstellen kann. Im Schwerlastbereich sehen solche “Füße” auch recht unterschiedlich aus. Die unten gezeigten Beispiele gehen alle davon aus, dass sich eine Last auf den Querträgern bzw. der Stahlplatte befindet. Der Schwerlastselbstfahrer kann so unter die Last fahren, wird dann ein wenig angehoben, bis die Last auf den Selbstfahrern ruht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.