430 kVA Netzersatzanlage

Am Abend des 04.03.2019 kam es im Bereich Hannover-Limmer zu einem Kurzschluss in einer Verteilerstation.

Der hierdurch bedingte Stromausfall konnte 4 Stunden später durch eine mobile Netzersatzanlage zunächst wieder beseitigt werden. Ob der Kurzschluss durch die am gleichen Tage stattgefundenen Arbeiten durch Leitungsverlegung ausgelöst wurde, ist unklar.

Am morgen des 05.03.2019 fuhr die Anlage auf gut einem Drittel ihrer Leistung und versorgt nun Teile Limmers mit Strom.

Der abgeplatzte Putz oberhalb des Verteilerhäuschens resultiert nicht aus dem Kurzschluss, das soll so…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.