Plasser&Theurer Bunkerwagen MFS-40

Der Bunkerwagen MFS-40 von Plasser&Theurer dient der Materialversorgung auf Gleisbaustellen mit Sand, Schotter oder Material für die Planumsschutzschicht. Desweiteren wird auch der Abraum hiermit transportiert. Durch die jeweils einseitig vorhandenen Übergabeförderbänder können die Materialien von einem Bunkerwagen in den jeweils nächsten gefördert werden. Im Boden des Bunkerwagens ist ebenfalls ein Förderband vorhanden, um die Materialien im Wagen selber weitertransportieren zu können.

Technische Daten
Länge 18,3m
Eigengewicht 37t
maximale Zuladung 56t
maximales Gesamtgewicht 93t
Fassungsvermögen 40m³

Abschließend ein Video vom Beladevorgang eines großen Bruders, dem MFS-100. Die Funktionsweise ist bei beiden Typen identisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.