Grundinstandsetzung der Leineabstiegsschleuse
Kalenderwoche 12/2007

Diese Woche erfolgte die Lieferung und der Einbau der vier neuen Schleusentore.
Insgesamt wirken die neuen Tore sehr viel wuchtiger und massiver. Vermutlich liegt dies auch mit am satten schwarz.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Tore am unteren Teil der Schleuse wurden diese Woche montiert, die oberen Tore folgen in der nächsten Woche.

Links sind die beiden Befestigungspunkte zu sehen.

 

 

 

 

Hier werden die oberen Schleusentore eingehoben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch die Arbeiten an den Verkehrsflächen sind abgeschlossen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Verwandte Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.