Tunnelinspektionsfahrzeug

Durch ein Exponat auf der Baumaschinenmesse BAUMA 2007 in München wurde ich zum Bau dieses Modells inspiriert.

Das Fahrzeug verfügt über eine Zwei-Wege-Einrichtung, um auch auf der Schiene eingesetzt werden zu können. Ein großer Kran mit Arbeitskorb erlaubt auch Arbeiten in größerer Entfernung. Die beiden anderen Arbeitskörbe sind höhenverstellbar. Beide können seitlich ausgefahren werden. Der hintere Arbeitskorb kann zusätzlich geschwenkt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.