Kutter Anja

Der Kutter Anja ist als Anfängermodell besonders gut geeignet. Die Anzahl der Teile ist gering und doch wird dem Erbauer ein bißchen handwerkliches Geschick bei der Holzbearbeitung abverlangt.
Der Einbau einer Fernsteuerung ist prinzipiell möglich, jedoch aufgrund des sehr geringen Platzes und Zuladungsmöglichkeit nicht mehr ganz so einfach.

Der Rumpf ist im üblichen Polystyrol gehalten und läßt sich daher einfach schneiden und bearbeiten. Der Rest des Schiffes besteht durchweg aus Holz. Sauber lackiert sieht das Schiff wirklich klasse aus.

 

Besonders schön sieht das Steuerhaus mit den lackierten Edelhölzern aus.

 

 

 

 

 

 

 


Verwandte Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.