Containerschiff Monte Rosa – Beleuchtung

Das Modell der Monte Rosa ist mit einer Vielzahl von Beleuchtungen ausgestattet. Neben den Beleuchtungskörpern für die Navigation sind der Aufbau, die Seiten und die Gänge zwischen den Containerluken komplett beleuchtet.

Neben unzähligen Glühlämpchen kamen auch LEDs und LED-Ketten zum Einsatz. Die LED-Ketten wurden am Schornstein und am hinteren Aufbau eingesetzt.

Links sind Abschnitte der LED-Ketten zu erkennen. Die rot umrandeten “Teile” sind die SMD-LEDs. Insgesamt ist der gesamte LED-Streifen kaum breiter als 1mm und daher sehr flexibel.

Die LEDs selber haben einen besonders großen Abstrahlwinkel von rund 160° und wirken daher wie normale Lampen, sind jedoch viel kleiner und haben eine nahezu unbegrenzte Lebensdauer auch im Blinkbetrieb und bei Erschütterungen.

 

 

Hier ist zu erkennen, wie die Kette mit Hilfe von Nähgarn an der Reeling befestigt wird. Die überstehenden Garnreste werden zum Schluß mit einem Tropfen Sekundenkleber fixiert und abgeschnitten. Die Zwischenräume bekommen noch einen roten Anstrich.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Fotos unten zeigen das Modell bei Nacht. Da zur Zeit lediglich der Aufbau komplett mit Lampen ausgerüstet ist, bleiben die Bilder zunächst auf diesen Teil beschränkt.






Verwandte Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.