Liebherr LG1750 von Felbermayr

Im November 2006 war die Region Hakenstedt ein richtiges Kranparadies. Unter anderem wartete der LG 1750 von Felbermayr auf seinen Einsatz. Der Kran war mit einer Drehbühnenverlängerung ausgerüstet, wodurch der Ballast um 2m weiter nach hinten verlagert werden kann. Besonders beeindruckend sind an diesem Kran die gewaltigen Stützen.


Verwandte Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.